Ethereum Token Powers Crypto Cashback-Belohnungen für den Einzelhandelsgiganten Nike

Die jüngste kryptofreundliche Partnerschaft von Nike bietet Käufern bis zu 3 % in Krypto-Währung und 9 % in Form von Barprämien für Online-Einkäufe.

Der Schuh- und Bekleidungsgigant arbeitet mit dem in London ansässigen Unternehmen Plutus zusammen, einer Finanzanwendung, mit der Benutzer sowohl Fiat als auch Krypto über dieselbe Benutzeroberfläche verwalten können.

wertvollsten Metalls bei Bitcoin RevolutionDurch die Affiliate-Partnerschaft mit Nike erhalten Plutus-Benutzer, die Euro und britische Pfund ausgeben, um mit ihrer Visa-Karte der Marke Plutus Waren von Nike zu kaufen, Pluton (PLU), einen auf Ethereum basierenden Treuegutschein.

Der Token kann für verschiedene Funktionen verwendet werden.

  • Konvertierung in zusätzliches Fiat-Kartenguthaben
  • Erlösung für Plutus Premium-Dienste
  • Austausch ohne Gebühren an der dezentralisierten Börse Plutus
  • Transfer der Wertmarken zwischen Brieftaschen

Das Team von Plutus sagt, dass die Belohnung regelmäßiger Käufer von Debitkarten mit Wertmarken sie unbeabsichtigterweise in das Krypto-Ökosystem einführen wird.

„Wir ermöglichen es Millionen von Enthusiasten, ihre Krypto-Assets zu nutzen und bei über 400 Millionen Händlern weltweit auszugeben, die die bestehende Visa-Infrastruktur nutzen“.

Plutus berichtet auch, dass sie sich mit einer Liste großer Marken wie Airbnb, Skycanner, Lenovo, Vodafone, Radisson, Logitech und Amazon zusammengeschlossen haben.

Die Partnerschaft mit Plutus ist eine Erweiterung in die Kryptosphäre für das Schuh-Einzelhandelsjahr. Letztes Jahr ging Nike eine Partnerschaft mit der Krypto-Shopping-Anwendung Lolli ein, mit der Benutzer Bitcoin verdienen können, wenn sie mit BTC online einkaufen.